das gruppengefühl – pro & contra

schreibgruppen zu kreativem schreiben haben einen vorteil gegenüber dem schreiben im netz. das kreative gruppengefühl. wenn alle da sitzen, ihre stifte über das papier schaben, eine tief durchatmet, der andere sinnierend aus dem fenster schaut und jemand mit viel elan ganze passagen streicht. anscheinend regt diese situation oft genug die eigene kreativität an.dagegen sitzt der blogger allein zuhaus und erwartet kommentare, pings, trackbacks und liest an der statistik ab, wie viele seinen blog besucht haben. weiß er aber nicht einmal, wer dies war. und was denken die anderen über seine texte. er wird es nur erfahren, wenn sie kommentare schreiben. aber auch diese treffen mit zeitlicher verzögerung ein, müssen sie doch getippt werden.die mündliche rückmeldung in schreibgruppen dagegen, lässt nicht lang auf sich warten. vielleicht wäre es angebracht, sich an den wlan-parties der online-gamer zu orientieren. kreative schreiberInnen treffen sich mit ihren labtops in großen turnhallen und schreiben gruppenromane. in meiner vorstellung artet dies jedoch in bildern aus, die an die großraumbüros der 50er-jahre in us-filmen erinnern. ein ohrenbetäubendes klackern erfüllt die schreibhallen.die nachteile von schreibgruppen sind auch schnell benannt. mit menschen in einer gruppe zu sitzen, die wenig sympathisch scheinen kann anstrengend werden. möchte ich dort meine texte vorstellen? dies spielt beim biografischen schreiben wahrscheinlich eine noch größere rollen, als beim kreativen schreiben. und das mündliche feedback erscheint manchmal undurchdachter als das schriftliche. hier kann wiederum der große vorteil einer virtuellen schreibgruppe liegen. schriftliche reaktionen erscheinen oft differenzierter. doch verführt das schreiben auch gerne zu persönlicheren stellungnahmen. nach dem motto: was ich über deine befindlichkeiten nie wissen wollte und auch nie zu fragen wagte.die lösung besteht wohl aus einem mix, beide wege gleichzeitig beschreiten. abseits der gruppentreffen die zeit im netz nutzen, um weiter zu schreiben oder texte schriftlich zu diskutieren. und die treffen für ideenfindung und textproduktion nutzen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s