schreibidee (23)

wer schreibt, liest auch. zumindest eigene texte, häufig aber auch bücher von anderen menschen. und wer bücher liest hat entweder ein buch, dass er gerade besonders spannend findet. oder sie hat einen favoriten, den sie schon immer tolle fand, vielleicht nicht nur einmal gelesen hat, ein buch das man als „lieblingsbuch“ bezeichnen könnte.

dies soll anlass der folgenden schreibidee sein. die teilnehmerInnen der schreibgruppe werden vorab aufgefordert, ihr lieblingsbuch mitzubringen. ob es sich dabei um das aktuelle oder das lebenszeitliche lieblingsbuch handelt, bleibt ihnen überlassen. (übrigens können auch die lebenszeitlichen lieblingsbücher sich verändern. ich erinnere mich da an „das glasperlenspiel“ von hermann hesse, das irgendwann durch hans henny jahnn ersetzt wurde.)

jedenfalls werden die teilnehmerInnen im vorfeld dazu aufgefordert eine seite aus dem buch auszuwählen, die sie vorlesen möchten. das kostet zwar ein wenig zeit, sollte aber auf keinen fall länger als eine seite sein. wenn die verschiedenen seiten dann vorgelesen sind und alle eine menge eindrücke gesammelt haben, dann ist es daran, die eigentliche schreibaufgabe zu stellen.

alle teilnehmerInnen sollen eine kurze geschichte im stil ihrer lieblingsautorInnen verfassen. das muss nicht deckungsgleich sein, sondern sich den schriftstellerInnen annähern. denn eine menge autorInnen berichten darüber, dass sie ihr schreiben auch damit angefangen haben, anderen schriftstellerInnen nachzueifern. es geht dabei nicht um die eins-zu-eins-kopie, wohl aber um den versuch, durch nachahmung schreiben zu lernen und stile kennenzulernen.

die entstandenen texte werden dann anschließen vorgestellt und alle teilnehmerInnen der schreibgruppe können noch einen weiteren packen eindrücke mit nach hause zu nehmen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s