schreibaufgabe (08)

der innere zensor schlägt einem gern ein schnippchen und lugt aus jedem satz und jeder fuge grinsend ins internet. zeit, zurückzuschnippen. also keine vorsicht mehr walten lassen, sich vorwagen, aus der geschützten position der „lurker“ und losgeschrieben.

dieses mal ist alles möglich, das dem inneren zensor die schuhe auszieht. es ist in dieser schreibaufgabe ein „taktloser text“ zu verfassen. „political correctness“ und moral dürfen zuhause gelassen werden. es darf mal so richtig krachen.

also, jagt euren zensor durch die wohlgeformten worte und das schöne geschichtchen zur tür hinaus. der umfang sollte nicht länger als 500 worte sein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s