wortklauberei (01)

tiefkühlkost

ein wort, das relativ neu ist, aber wirkt, wie wenn es der klamottenkiste entstiegen sei. vom ende her aufgerollt, trifft man auf den begriff „kost“. mir ist der eigentlich erst einmal vom ausdruck „kost und logis“ her bekannt. diesen ausdruck verwendet heute kaum jemand. kost heißt in diesem zusammenhang also „essen“ oder „mahlzeit“. doch tiefkühlessen oder tiefkühlmahlzeit hätte nicht die gleiche unterkühlte art wie tiefkühlkost.

doch nicht genug damit, eigentlich enthält das wort einen ausdrucksfehler, kann doch von kühlem wind, auch von kühlem essen die rede sein, aber nicht von „kühl“ essen. dann schon tief gekühltes essen. vielleicht hat hier jemand gemeint „cool“ eins zu eins übersetzen zu müssen oder es handelt sich um eine abkürzung.

um die abkürzung einer wortkombination, die nicht logisch ist. was ist „tief gekühlt“, oder andersrum gefragt, was würde man unter „hoch gekühlt“ verstehen? die worte ergeben keinen sinn. da wir uns hier im bereich der minus-grade bewegen, müsste es, wenn man sich an den zahlen orientiert, entweder hoch-kühl oder niedrig-gekühlt heißen. so komme ich auf worte wie „niedriggekühltmahlzeit“, „tieftemperaturkost“, „starkgefrieressen“ oder „hochkaltware“.

sicherlich waren wortspielerInnen am werk, die die anfangsbuchstabenfolge t-k-k des rhythmus wegen gewählt haben, als sie den begriff erfanden. denn es klingt immer hübsch, auch wenn man „teufelskollegenkonsortium“ oder „transportkarrenkombinat“ sagt. der rhythmus im hintergrund sorgt für eine zackige betonung. und so sind im single-haushalt häufig die „tiefkühlkost“ und der „tageskulturkalender“ nicht mehr wegzudenken 😛

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s