schreibidee (90)

schreibanregungen können sehr komplex sein oder ein schlichter satz. dieser satz ist die überschrift, zu der eine geschichte oder ein text verfasst werden soll. nun könnten die leiterInnen von schreibgruppen einfach eine überschrift vorgeben und die teilnehmerInnen dazu schreiben lassen. doch um eine beteiligung aller zu ermöglichen und es etwas komplexer zu gestalten, bietet sich „überschriften-lotto“ an.

alle teilnehmerInnen erhalten vier kleine zettel. auf diesen ist jeweils ein nomen, ein verb, ein adjektiv und ein pronomen zu notieren. die zettel werden wieder eingesammelt und je nach worttyp in ein gefäß gegeben. anschließend findet die ziehung des titels statt. die fehlenden artikel werden ergänzt und die schreibanregung steht. nun wird eine zeit vorgegeben, die zum schreiben zur verfügung steht. anschließend werden die texte vorgestellt und ein feedback gegeben.

dieses lotto kann in der folge variiert werden. so werden zum beispiel vier adjektive gezogen, zu denen ein text verfasst werden soll (oder vier nomen). es kann auch keine überschrift, sondern eine frage aus den vier wörtern formuliert werden, die dann mit einer geschichte zu beantworten ist. diese lotterie kann in jede erdenkliche richtung variiert werden.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s