selbstbefragung (06) – beziehungsweisen

die fragebögen zur selbstbefragung versuche ich ab nun ein wenig unter rubriken zu bündeln. dieses mal geht es um „beziehungen„.

  • wovor haben sie am meisten angst, wenn ihnen jemand wirklich nahe kommt? und warum nur?
  • wieviele ihrer beziehungen haben ihnen das gefühl gegeben, wichtig zu sein?
  • gibt es momente, in denen ihnen die anstrengungen um beziehungen zu groß sind? wenn ja oder nein, warum?
  • was verstehen sie eigentlich unter liebe, vorausgesetzt, alle menschen verstehen etwas anderes darunter? also, was bedeutet für sie liebe im augenblick?
  • wie gehen sie damit um, wenn sie sich einmal absolut daneben benommen haben?
  • wie gehen sie damit um, wenn sich ihre beziehungspartnerInnen einmal absolut daneben benommen haben?
  • woran merken sie es, dass sie sich mit ihren beziehungspartnerInnen wohl fühlen?
  • wie schaffen sie es, nach einer beziehung loszulassen?
  • warum müssen, ihrer ansicht nach, menschen überhaupt beziehungen eingehen?
  • wann haben sie das letzte mal einem menschen gesagt, dass er ihnen wichtig ist? und in welcher situation?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s