selbstbefragung (54) – kreativität

die fragebögen zur selbstbefragung versuche ich unter rubriken zu bündeln. dieses mal geht es um „kreativität„.

  • was ist für sie kreativität? erklären sie.
  • welchen stellenwert hat kreativität in ihrem leben? beschreiben sie.
  • kreative berufe unterliegen vielen unausgesprochenen strengen regeln, wie passt das für sie zusammen?
  • welcher mensch ist für sie ein kreatives vorbild? warum?
  • was halten sie von dem gedanken, dass jeder mensch ein(e) künstlerIn sei?
  • wo liegt ihr kreatives potential? haben sie es schon gefunden?
  • welche ideen, ausdrücke oder dinge würden sie gern miteinander verschränken, die bis heute niemand in verbindung miteinander gebracht hat?
  • in welchen lebensbereichen drängt es sie, einen neuen ausdruck zu finden, sich auszudrücken? warum?
  • welche kreativen ausdrück bewegen sie am meisten?
  • welchen kreativen ausdruck verstehen sie überhaupt nicht? warum?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s