Schlagwort-Archive: friedrich ebert stiftung

web 2.37 – die fes und web 2.0

jede partei hat ihre eigene stiftung, bei der spd ist es die friedrich-ebert-stiftung (fes), die sich immer wieder mit aktuellen gesellschaftlichen entwicklungen beschäftigt. so kommt die politik schon lang nicht mehr drumherum, sich mit der entwicklung des internet auseinanderzusetzen. die hat die fes aufgegriffen und auf ihren seiten der „akademie für management und politik“ informationen zusammengetragen.

darunter findet sich ein interview mit dem strategieberater rené märtin. es greift die aktuellen entwicklungen auf, im anschluss finden sich etliche links und informationen zu diversen aspekten des web 2.0. wer sich also in die auseinandersetzung mit aktuellen meinungsentwicklung und dem web begeben möchte, dem sei diese seite empfohlen. sicherlich nur ein blickwinkel, den man auf die aktuellen entwicklungen haben kann, aber auch ein anreiz zum diskurs.

zu finden ist die seite unter: http://www.fes-mup.de//index/themen/yes/TOKEN/aMKgKyGAZOvWgszonsrDeSaN9Cg/M/D-60bQ .

Werbeanzeigen