Schlagwort-Archive: popkultur

kreatives schreiben und kritik

 

kreatives schreiben ist nicht unumstritten. das würde auch verwundern, beinhaltet der gedanke doch, dass jedermann, jedefrau schreiben kann. so finden sich auch in den bereichen der literatur- und schreibwerkstätten kritikerInnen, die der meinung sind, dass kreatives schreiben in volkhochschulkurse gehöre oder in schulklassen, aber keine grundlage guter literatur sein könne. diese diskussion scheint eine sehr deutsche zu sein, denn es gibt in vielen bereichen immer noch die auffassung, dass zu unterscheiden sei zwischen „hochkultur“ und „pop“.

doch dabei wird übersehen, dass in vielen anderen kulturellen bereichen der „pop“ oder die populär-kultur längst anerkannt ist. ebenso wird in anderen ländern nicht in dieser vehemenz der versuch unternommen, kreatives schreiben von literatur zu unterscheiden. Weiterlesen

Werbeanzeigen

schnickschnack (35)

teile des internet und web 2.0 entwickeln sich zu einem großen feuilleton. sie bündeln alles, was mit „kultur“ zu tun haben könnte, teil mit kritik oder beschreibungen zu den einzelnen events oder darstellungen. sind die seiten einmal gefunden und in regelmäßigen abständen besucht, erhält man zumindest die modernen künste betreffend und die popkultur fortführend einen guten überblick.

sehr schlicht kommt in diesem zusammenhang der blog von „lumina live!“ daher. kurze beschreibungen, interessante links zu allem, was man als modern oder postmodern verstehen könnte. auch hier, wie immer in der „schnickschnack“-rubrik, kann man sich anregungen holen und überraschen lassen. zu finden ist die seite unter: http://news.luminalive.sg/ .