Schlagwort-Archive: vorhersage

schreibidee (80)

nach der letzten idee, der guten vorsätze zum neuen jahr, soll dieses mal das gebiet des orakels beschritten werden. viele menschen greifen am ende des vergehenden jahres zu den vorhersagen des nächsten, den „horoskopen„. solche sollen dieses mal verfasst werden.

als einstieg bietet es sich in der schreibgruppe an, die horoskope der letzten woche für alle teilnehmerInnen vorzulesen, um schon einmal eine anregung zu geben, wie ein horoskop verfasst wird. doch bevor die teilnehmerInnen sich dieser aufgabe widmen, ist ein ganz eigenes schreibgruppen-horoskop zu entwerfen. es soll sich weder an den sternzeichen, noch an bäumen oder an chinesischen vorgaben orientieren. die teilnehmerInnen werden aufgefordert eigene horoskopzeichen zu erfinden. so kann es sich zum beispiel um den „biber“, die „sonnenblume“ oder das „kutschenrad“ handeln. es werden zwölf zeichen benötigt, die in der gruppe vorgeschlagen werden können und auf die zwölf monate verteilt werden.

wenn nach gemeinsamer abstimmung die zeichen für das nächste jahr gefunden sind, sollte möglichst alle teilnehmerInnen die zeichen unter sich aufteilen, damit zu jedem zeichen eine mindestens einseitiges jahreshoroskop erstellt wird. dabei sind die rubriken „liebe“, „gesundheit“ und „geld“ zu berücksichtigen. ab jetzt sind der fantasie keine grenzen mehr gesetzt, welches zeichen, wann, welche positiven und negativen schicksalsschläge treffen werden. die horoskope werden sich anschließend gegenseitig vorgestellt.

wenn dann noch zeit übrig ist, kann von den teilnehmerInnen zu ihrem sie betreffenden horoskop einen kurze geschichte verfasst werden. die geschichte sollte einen blick auf die auswirkungen der vorhersage im nächsten jahr werfen. denn dann kann ja nichts mehr schiefgehen 😮

Werbeanzeigen