Schlagwort-Archive: zuneigung

liste (34) – liebe

wer lust hat, kann sich diese seite ausdrucken und ausfüllen. ich schlage listen vor, die einem vielleicht einen überblick zu verschiedenen themen der eigenen lebensgeschichte geben können. dieses mal geht es um die „liebe„.

das ist vor allen dingen liebe für mich:

die drei menschen, die ich am meisten liebe:

die drei menschen, die mich am meisten lieben:

was ich sonst, außer menschen, noch sehr liebe:

meine liebe zeige ich am liebsten so:

Werbeanzeigen

liste (31) – tiere

wer lust hat, kann sich diese seite ausdrucken und ausfüllen. ich schlage listen vor, die einem vielleicht einen überblick zu verschiedenen themen der eigenen lebensgeschichte geben können. dieses mal geht es um „tiere„.

meine fünf lieblingstiere:

die fünf tiere, die ich besonders ekelhaft finde:

tier-kosenamen mit denen ich meinen partner, meine partnerin ansprechen würde (z.b. regenwürmchen 😉 ):

das mag ich an tieren besonders:

meine fünf liebsten selbst erfundenen tiere:

biografisches schreiben und liebe

 

erst wollte ich von liebesverhältnissen schreiben, doch dann habe ich mich eines besseren besonnen, da es mir wichtig erscheint, dass auch die lieben in die betrachtung der eigenen lebensgeschichte eingang finden, die eventuell nicht erwidert wurden oder sich nicht wirklich an eine person oder einzelne dinge richten.

also kommen wir hier zu den eigentlichen essenzen des lebens, die für jeden menschen im vordergrund stehen, die intensiven, emotionalen sozialen kontakte. menschen haben das wort „liebe“ dafür auserkoren, die zuneigung abzubilden. aber natürlich beschreiben auch andere worte das intensive gefühl. wichtig scheint mir, dass bei der eigenen biografie ein recht unverblümter blick auf die eigenen vor“lieben“ geworfen werden kann. dass keine hemmungen bestehen, zumindest für sich selber zu schauen, welche lieben die eigene lebensgeschichte begleitet haben. dabei lohnt auch ein blick auf die lieben, die nie offen ausgesprochen wurden, da sich nie eine gelegenheit ergab oder die situation aussichtslos erschien.

Weiterlesen